Kontakt

07144 – 85600

Montag bis Freitag 9:00 – 12:00 und 14:00 – 18:00 Uhr


Ergonomisch & bequem

Viele Farben und Materialien

Viele verschiedene Modelle

Individuelle Anpassungen

Aktives Sitzen im Büro

Lange Sitzen im Büro ist eine Qual für unsere äußerst sensible Wirbelsäule. Schon allein bei der täglichen Arbeit im Büro verbringen wir mehr als acht Stunden im Sitzen. Das entspricht im Normalfall mehr als die Hälfte des Tages. Meistens klagen wir am Ende eines Arbeitstages über lästige Rückenschmerzen. Auf Dauer kann eine nicht rückengerechte Haltung, abgesehen von unangenehmen Rückenschmerzen, weitere gesundheitliche Folgen mit sich tragen. Unser kompletter Körper leidet darunter.

Lange Sitzen kann sich ebenfalls auf die Arbeitsleistung auswirken. Unser Körper verliert an Energie und wir fühlen uns müde. Wir sind nicht mehr in der Lage gewohnte Leistungen zu erbringen, da sich die Blutzufuhr zum Gehirn verlangsamt. Das ist so, weil Sitzen dem Körper im Normalfall Ruhe signalisiert. Somit können wir schlussfolgern, dass langes und starres Sitzen kontraproduktiv für unseren ganzen Körper ist.

Wann sitzen wir aber rückenfreundlich und rückengerecht? Welche Eigenschaften sollte der neue Schreibtischstuhl aufweisen? Wie entlaste ich meinen Rücken? Wann kann man beim Sitzen leistungsfähig und fit sein? Berechtigte Fragen! Abhilfe kann mit einem ergonomischen Bürostuhl geschaffen werden, der Sitzen in Bewegung fördert. Dieser sorgt für aktives und dynamisches Sitzen. Je nach Vorlieben bieten unterschiedlichste Hersteller, viele Modelle an. Darunter beispielsweise die Firmen Aeris und ONGO®.

Jetzt Bürostühle von Aeris anschauen!

Was ist bewegtes Sitzen?

In Bewegung sitzen – was ist das und was ist der Sinn hierbei? Ein starrer Schreibtischstuhl hindert Sie an einem Sitzpositionswechsel und daran die Wirbelsäule beim Sitzen beweglich zu halten. Der Wechsel unserer Sitzpositionen gehört zu einem natürlichen menschlichen Drang nach Bewegung. Eine starre Sitzhaltung ist nicht rückengerecht und rückenfreundlich, da wir für längere Zeit eine gleichbleibende Körperhaltung einnehmen, was unseren Rücken belastet. Ein überlasteter Rücken führt zu unangenehmen Verspannungen vor allem in den Schultern und im Nacken und damit zu Rückenschmerzen insbesondere im Lendenwirbelbereich.

Bewegtes Sitzen stellt Ihren Arbeitsalltag völlig um. Ein ergonomischer Bürostuhl, der Sitzen in Bewegung ermöglichst, ist der richtige Begleiter im Büro. Dem natürlichen und individuellen Bedürfnis nach Bewegung am Arbeitsplatz, kommen Sie mit einem aktiven Schreibtischstuhl nach. Aktive Schreibtischstühle sorgen dafür, dass Sie sich automatisch beim Sitzen bewegen können und damit gesund sitzen. Ergonomische Bürohocker oder Schreibtischstühle, welche Ihnen aktives und dynamisches Sitzen anbieten, gibt es reichlich auf dem Markt.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Schreibtischstuhl sind, spielt der Einsatzort eine wichtige Rolle. Verschiedene Modelle mit oder ohne Rückenlehne bietet beispielsweise der Hersteller Aeris an. Hier sorgt eine Feder für Entlastung der Wirbelsäule und Bewegung des Körpers. Aber auch der Hersteller ONGO® bietet interessante Bürohocker an. Der gewölbte Bodenteller sorgt für aufrechtes und dynamisches Sitzen. Wie beweglich Sie beim Sitzen sind, dankt Ihnen der Bürohocker mit einem akustischen Feedback anhand einer Kugel, die im Bodenteller bei Bewegung rollt. Beide Hersteller versichern bewegtes und dynamisches Sitzen.

Sitzen in Bewegung auf ergonomischen Bürohockern, bedeutet in völliger Bewegungsfreiheit zu sitzen. Aktives und dynamisches Sitzen wird vereint. Mühelos können wir uns beim Sitzen in verschiedenste Richtungen bewegen und entlasten somit unsere Bandscheiben. Durch das Sitzen in Bewegung bleibt nicht nur unser Körper in Form, sondern auch unser Geist. Aktiv Sitzen tut gut bezüglich des Stoffwechsels und der Durchblutung. Wie von selbst erbringen wir mehr Leistung und werden nicht müde. Damit steigern wir unsere Produktivität bei der täglichen Arbeit.

Aufgrund der beweglichen Federsäule der Stühle der Firma Aeris und der Bauart des rückenfreundlichen Bürohockers, nehmen wir automatisch und völlig unbewusst eine gesunde Sitzhaltung ein. Das wohl bekannteste Beispiel ist der Aeris Swopper. Unser Rücken ist gerade, wir bewegen uns und somit stärken wir gleichzeitig die Rückenmuskulatur. Die rückengerechten Bürohocker der Firma ONGO® sind beweglich durch den gewölbten Bodenteller. Auch hier neigt sich der Stuhl nach vorne, sodass wir automatisch eine gerade und gesunde Sitzposition einnehmen.

Durch die Bewegungsfreiheit und automatischen kleinen Bewegungen auf den Bürohockern der Firma ONGO®, bleiben wir im Rücken beweglich und wirken Rückenschmerzen durch „einfaches“ Sitzen entgegen. Ob als Erwachsener oder als Kind - Sitzen in Bewegung ist wünschenswert!

Mit einem Kinderhocker von Aeris oder ONGO® wird der natürliche Bewegungsdrang eines Kindes unterstützt. Bereits im jungen Alter gewöhnt sich das Kind spielerisch an eine rückengerechte Sitzhaltung. Zudem hat das Kind dank der Bewegungsfreiheit des Kinderhockers dabei Freude Zeit am Schreibtisch zu verbringen. Das Lernen oder Hausaufgaben machen fällt so viel leichter. Denn auch im Kindesalter lernt man produktiver und besser, wenn Geist und Körper gefordert sind. Was will man mehr?

Jetzt Bürostühle von ONGO® anschauen!

Gesund und ergonomisch Stehen – eine echte Alternative!

Stehstühle, Stehmatten oder Balance Boards sind besonders empfehlenswert, wenn man beim Arbeiten oder auch Zuhause lange stehen muss. Wenn wir lange stehen, ermüden unsere Beine. Sie werden schwer, tun weh oder wir verlagern unsere Stehposition, wodurch wir wiederum unserer Wirbelsäule oder auch Hüfte nichts Gutes tun. Beim Arbeiten an einem höhenverstellbaren Schreibtisch, an einer Theke, an einer Werkbank, in der Produktion oder auch Labor kommen Stehstühle zum Einsatz.

Stehstühle können für eine optimale Entlastung des ganzen Körpers und Bewegung im Rücken sorgen. Außerdem helfen Sie unserem Rücken eine natürliche und optimale Haltung einzunehmen. Die Beine werden entlastet und insgesamt Schmerzen und müden Beinen entgegengewirkt. Der Aeris Muvman oder auch der ONGO® Stand sind Stehhilfen, die all das ermöglichen. Außerdem sind diese Stehhilfen höhenverstellbar, sodass Sie mit nur einem Stehstuhl ganz normal ergonomisch Sitzen und Stehen können.

Stehmatten wie z.B: die Aeris Muvmat sorgt durch eine waldbodenähnliche Oberfläche für Entlastung im Rücken, Gelenken und Beinen. Außerdem bewegen wir uns automatisch auf dieser Stehmatte. Balance Boards stehen für maximale Bewegung und gesundes Stehen. Bewegung regt unser Denkvermögen an und wir trainieren unsere komplette Muskulatur. Das möchten Sie? Hier wäre z.B. das ONGO® Balance Board die optimale Wahl.

Jetzt Stehstühle von Aeris anschauen!

Das wichtigste zum Aktiven Sitzen im Büro auf einem Blick:

  • Ein ergonomischer Bürohocker oder Stehhilfe
  • In Bewegung und effektiv Sitzen oder Stehen
  • Rückenfreundliches und rückengerechtes Sitzen oder Stehen muss ermöglicht werden
  • Entlastung der Wirbelsäule und Gelenke
  • Förderung der Konzentration, Leistung und Produktivität

Jetzt Sitzmöbel von ONGO® anschauen!

Jetzt über Bürostühle informieren!

Finden Sie Ihren optimalen Bürostuhl und schreiben Sie uns Ihre Wünsche für Ihr individuelles Angebot!

Angebot anfordern!

Jetzt über ONGO und Aeris - Stühle beraten lassen!

Informieren sie sich bei unseren Experten!
Laufend tolle Angebote!

Beratungstermin vereinbaren!