07144 – 85600

Montag bis Freitag 9:00 – 12:00 und 14:00 – 18:00 Uhr

Die Technik im Detail: Manuelle Stitzverstellung

Hebel zum Verstellen des Fußteils

Bei unseren manuell verstellbaren Sesseln finden Sie immer auf der linken Seite einen Hebel, mit dem Sie das integrierte Fußteil, komplett unabhängig von jeder anderen Verstellmöglichkeit am Sessel, ausklappen können. Dies bedeutet, dass auch mit aufrecht gestellter Rückenlehne das Fußteil nutzbar ist und Sie auch beim sitzen die Beine bequem hoch legen können.

Mit Hilfe des Drehknopfes, der sich auf der rechten Seite des Sessels befindet, kann man durch leichtes Drehen die Fixierung der Rückenlehne lösen. Damit lässt sich die Rückenlehne stufenlos verstellen und an jedem gewünschten Punkt durch erneutes Festdrehen des Drehknopfes wieder fixieren.

Die gleichen individuellen Einstellungsmöglichkeiten bietet auch unsere optionale elektrische Verstellung.

Drehknopf zur Fixierung der Rückenlehne

Lehne mit Köpfchen: Verstellung der Nackenstütze

Standardposition
Nackenstütze leicht nach vorne geneigt
Nackenstütze stark nach vorne geneigt

Auf den oberen drei Bildern ist dargestellt, wie sich die Nackenstütze verstellen lässt, um z. B. in einer halb liegenden Position den Nacken zu unterstützen. Damit garantiert die Nackenstütze eine Entlastung der Nackenmuskulatur und beugt so Verspannungen vor.

Wer es noch bequemer mag: Elektrisch verstellbar!

Auf dem Bild obenrechts sehen Sie die Steuerung der drei Motoren, wenn der Sessel mit elektrischer Verstellmöglichkeit gewählt wird. Fußteil, Rückenteil und das Nackenteil lassen sich unabhängig voneinander und stufenlos ansteuern.

Die Steuerung der elektrischen Verstellung

An alles gedacht: Die Besonderheiten!

Unten sehen Sie zwei Besonderheiten. Man sieht deutlich, dass die Armlehnen mit abgesenkt werden, wenn der Sessel in Liegeposition gestellt wird. Dies ist wichtig, damit die Muskulatur im oberen Rücken nicht verkrampft und die Hände nicht „einschlafen“ weil die Hände niedriger als der Oberarm, bzw. die Schulter liegen und somit weiterhin gut durchblutet werden. Außerdem liegen die Beine höher als das Becken in einer entlastenden Haltung.

Ein kleines Extra gefällig? Unsere verlängerte Fußstütze

Verlängertes Fußteil eingeklappt
Verlängerte Fußstütze ausgeklappt